Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Setting up Body Pixel cm3
#1
Question 
Hey guys i am from Germany so please excuse my bad english.
I just got my boxy pixel case and a freeplay cm3 and i have a Problem with setting up the console. When i hit the power button i get a white screen and when i stop holding it, the console turnes off immediately.
Also it looks like the colsole dont boot anything. I use a 128gb micro sd card and i tried to install retropie. I downloaded and tried multiple versions from the freeplay setup side. At first i tried to use the ziped version and the second time i unziped it before. (There is no boot file both ways when i put the micro sd back in the pc.)

A few month ago i build a retroconsole with a raspberry pi 3 and used recalbox. Back than everythings works fine. This is just my second project so please dont hate me.?
Reply
#2
Unzipping the file into the micro SD will not do anything. If you take a good look at the instructions, you must "burn" the image (zipped file) unto the micro SD first. For this you need special software.

Click here for instructions.

Click here for troubleshooting.

If you need further help I may assist you in German.  Big Grin
Reply
#3
(08-29-2019, 01:56 AM)luisito Wrote: Unzipping the file into the micro SD will not do anything. If you take a good look at the instructions, you must "burn" the image (zipped file) unto the micro SD first. For this you need special software.

Click here for instructions.

Click here for troubleshooting.

If you need further help I may assist you in German.  Big Grin

Ah auf deutsch wäre klasse Tongue
Ich bin den Anweisungen in der Anleitung gefolgt, bis auf, dass ich denn freeplay cm3 schon im Gehäuse habe und nicht vorher an einem Bildschirm testen konnte.
in der Troubleshooting Liste komm ich bis zu diesem Punkt: f you hold the POWER button in the on position for 5-10 seconds, does the green LED (on the front of the Freeplay console) turn on? If so, your image is likely booting properly. If not, re-check the previous items in this list.

Die Lampe leuchtet grün, aber der Bildschirm bleibt weiß. Es bootet nichts, oder dauert der Schritt einfach sehr lange? Ich warte und warte und nichts passiert.
Ich habe heute quasi nochmal von vorne angefangen.
Schritt 1 micro SD mit SD Card Formatter formatiert.
Schritt 2 Freeplay_CM3_Test-RetroPie-45_19082001.img von der freeplay Seite heruntergeladen, mit 7zip entpackt.
Schritt 3 Entpackte Datei mit dem balena etcher auf die micro SD kopiert.
Schritt 4 micro sd in den gameboy, 5-10sec warten, grünes licht geht an und ab da passiert nichts mehr. Sad

So wie ich das verstehe, müsste sich die Konsole ausschalten, dann fahr ich sie wieder hoch und dann läuft es, aber es passiert nichts.
Reply
#4
Okay.
I see a few things that we can improve.

1. Formatieren Sie Ihre Micro-SD-Karte mit FAT32. FAT16 wird nicht empfohlen.
2. Laden Sie 19061802 herunter. Die von Ihnen verwendete Version ist noch in Bearbeitung und noch nicht voll funktionsfähig.
3. Brennen Sie das Image auf die Micro-SD-Karte und prüfen Sie, ob die "Boot" -Datei vorhanden ist. Wenn Sie diese Datei nicht auf der Karte finden, bedeutet dies, dass sie nicht funktioniert hat. Wenn Sie Etcher verwenden, entpacken Sie das Image nicht.
4. Entfernen Sie das Aluminiumgehäuse.
5. Schließen Sie einen HDMI-Monitor an, falls vorhanden.
6. Schieben Sie den Netzschalter und halten Sie ihn gedrückt, bis die grüne LED aufleuchtet, und lassen Sie los.
7. Warten Sie. Der erste Start dauert sehr lange, da das Image dadurch erweitert wird. Warte einfach.
8. Vielleicht erhalten Sie ein farbenfrohes Bild.
9. Wenn alles richtig funktioniert hat, sehen Sie, dass es auf Ihrem Monitor funktioniert.
10. Melden Sie, wenn nichts funktioniert hat.

Kümmere dich nicht um das formelle Deutsch. Ich lerne.  Big Grin

Das Entfernen des Aluminiumgehäuses ist wichtig. Auf diese Weise vermeiden wir Kurzschlüsse.

Ein zusätzlicher Schritt wäre das Entfernen des Computermoduls und das Reinigen der Messingstifte mit einem Stück Baumwolle und 90% Alkohol.
Ein weiterer Schritt ist das Entfernen und Zurücksetzen des Computermoduls, wenn keine Reinigung durchgeführt wird.

Ich denke das ist alles ich habe.
Viel Spaß und Glück!
Reply
#5
Ihr deutsch ist sehr gut, da hab ich nichts zu klagen. Smile
Also die Tips haben mir schon sehr geholfen, vielen dank!
Wenn ich den cm3 an meinen Monitor anschließe startet die emulation station komplett. Smile

Wenn ich jedoch die Konsole wieder zusammen baue, bleibt der Bildschirm wiederum weiß. Ich vermute, das Bildschirmkabel ist nicht richtig verbunden, aber ich bin mir unsicher, wie ich das neu verkabeln soll, schließlich ist es sehr kurz und der Bildschirm ist schon fest im Gehäuse.
Ich werde morgen mal versuchen, das Bildschirmkabel noch einmal abzuziehen und neu ran zu stecken.
Reply
#6
Wenn es funktioniert, machen wir weiter.

Jetzt, da das raspberry image funktioniert, müssen wir auf das Aluminiumgehäuse achten. Das Aluminiumgehäuse kann den Leiterplattenkurzschluss verursachen. BoxyPixel hat seine eigene Anleitung, weil es ein bisschen anders ist als normal gebaut. Möglicherweise müssen Sie Material zuschneiden oder isolieren.

Click here for the BoxyPixel guide.

Bitte achten Sie darauf, was zu tun ist. Schneiden oder entfernen Sie das Material bei Bedarf und isolieren Sie es bei Bedarf mit Kapton-Klebeband.

Wenn Sie fertig sind, setzen Sie alle Teile zusammen und testen Sie Ihre Arbeit. Es sollte funktionieren.

Es ist auch eine gute Idee, zu überprüfen, ob Ihr kleiner Bildschirm richtig an der Platine befestigt ist. Seien Sie sehr vorsichtig, der Bildschirm ist empfindlich, brechen Sie ihn nicht.
Viel Glück!
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)